Ein Fahrradrucksack ist oft ein bisschen kleiner und besonders leicht. Gerade für längere Fahrradtouren haben sich diese besonderen Rucksäcke bewährt. Trotzdem ist es oft nicht so einfach, die richtige Auswahl zu treffen, wir wollen euch dabei unterstützen und einige Fragen klären, die vor dem Kauf eines Fahrradrucksacks wichtig sind. Außerdem wollen wir euch einige Fahrradrucksäcke mal näher vorstellen, damit ihr im Endeffekt den genau passenden Fahrradrucksack für euch findet.

Was erwartet euch hier?

  • Fahrradrucksack Vergleich
  • Fahrradrucksack Größenberatung
  • einzelne Fahrradrucksäcke vorgestellt
  • Kaufberatung
Fahrradrucksack Test Beitrags Bild
Fahrradrucksack im Einsatz

Top Fahrradrucksack

AngebotBestseller Nr. 1
AngebotBestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3

Letzte Aktualisierung am 14.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fahrradrucksack welche Größe?

Egal wohin du mit dem Fahrrad fahren möchtest oder wie lange du unterwegs sein möchtest, du brauchst mit Sicherheit etwas mit für die kurze oder längere Reise. Viele Menschen verwenden das Fahrrad zum Beispiel zum Pendeln in die Arbeit. In diesem Fall ist der Fahrradrucksack entsprechend deiner Aufgaben des Arbeitsalltags zu packen.

Wenn du deinen Arbeitstag im Büro verbringst, dann könntest du etwa Platz für deinen Laptop, ein Lunch-Paket oder auch noch Bücher benötigen. Wenn du eine längere Tour mit dem Fahrrad planst, dann müsste vermutlich auch noch Zweitkleidung, Unterwäsche zum Wechseln oder gar noch ein Zelt darin Platz finden. Wir können daraus schließen, dass die Größe des Fahrradrucksacks in erster Linie von der Dauer der aktiven Benutzung abhängt. Die erste Faustregel für den Kauf eines neuen Fahrradrucksacks ist somit die Dauer des Aufenthalts zu kennen.

Ebenso gibt es Dinge, die du vermutlich immer in deinem Fahrradrucksack benötigst. Dazu zählen zum Beispiel Dinge wie dein Fahrradschloss oder auch ein Werkzeugset. Aber selbst diese banalen Dinge sind auf irgendeine Art und Weise abhängig von der Dauer deiner Tour. Würdest du zum Beispiel eine längere Tour planen und in einer eher unkenntlichen und vielleicht sogar als unsicher geltenden Gegend mit deinem Fahrrad fahren, dann bräuchtest du ein festeres Schloss und ein umfangreiches Werkzeugset.

Bei einer kurzen Tour ins Büro ist die Wahrscheinlichkeit sehr gering, dass es zu einer Panne kommen wird und du unterwegs dein Fahrrad reparieren möchtest.
Wenn du pendelst, wird es die Ausrüstung sein, die du für deinen Arbeitstag brauchst, also ein Fahrradschloss, vielleicht ein Werkzeugset, dein Mittagessen und ein paar Einkaufssachen. Hier reicht ein Fahrradrucksack mit einem Fassungsvolumen von etwa 10 bis 20 Litern. Wenn du das Fahrrad für einen Freizeittrip benötigst, wirst du eine umfangreichere Ausrüstung benötigen. Hier wäre zum Beispiel ein eher größerer Werkzeugsatz, Wasser gegen die Dehydration und vielleicht zusätzliche Kleidung zu erwähnen. Meist wird auch noch ein Erste-Hilfe-Kit im Fahrradrucksack eingepackt um für alle Fälle vorsorgen zu können. Für diese Touren wirst du mit einem Fahrradrucksack in der Größenordnung von einem Fassungsvermögen bei etwa 30 bis 40 Liter ein Auslangen finden.

Wenn du wirklich eine große Tour planst, dann musst du wirklich eine große Liste zusammenstellen. Es wird dann vermutlich noch weit mehr werden. Für solche Trips eignet sich ein Fahrradrucksack in der Größenordnung von mehr als 50 Liter Fassungsvermögen. Als Alternative dazu wäre auch ein Fahrradrucksack zu erwähnen, den du nicht selbst am Rücken trägst, sondern ganz einfach auf das Fahrrad anhängst. Dann lässt sich auch die Last besser verteilen. Besonders für jene Menschen, die bereits gesundheitlich vorbelastet sind, ist diese Lösung unter Umständen eine perfekte Alternative zum klassischen Fahrradrucksack. Wie viel Ausrüstung du tatsächlich bequem auf dem Rücken (im Fahrradrucksack) mitnehmen kannst, hängt von vielen verschiedenen Bedingungen ab, die du letztlich selbst für dich bestimmen musst. Natürlich ist es von deiner persönlichen Belastbarkeit und deiner allgemeinen gesundheitlichen Konsistenz abhängig, welche Größe der Fahrradrucksack haben kann bzw. sollte.

Nachfolgend möchten wir dir noch ganz allgemein die jeweiligen am Markt erhältlichen Fahrradrucksäcke vorstellen, damit du selbst eine entsprechende Auswahl nach deinen Bedürfnissen treffen kannst.

Fahrradrucksack mit einem Fassungsvermögen von fünf bis etwa sieben Litern
Fahrradrucksack mit einem Fassungsvermögen von fünf bis etwa sieben Litern

Ein Fahrradrucksack mit einem Fassungsvermögen von fünf bis etwa sieben Litern

Bei diesem Fahrradrucksack handelt es sich um einen eher kleinen Fahrradrucksack. Was die Größe der Trinkflasche angeht, die mit diesem Fahrradrucksack geliefert wird, so musst du in etwa mit einer Größe bzw. Inhalt von etwa maximal zwei Liter Trinkreservoir rechnen. Dieser Fahrradrucksack ist also für kleinere, aber durchaus intensive Fahrradtouren gedacht. Man kann von einer Dauer von bis zu zwei Stunden ausgehen. Bei der Größe dieses Fahrradrucksacks ist auch eine Touren ins Büro machbar. Grundsätzlich ist dieser Fahrradrucksack sehr gut bei Schönwetter geeignet, wo du nicht mehr als eine kleinere Trinkflasche, eine Radjacke, ein kleines Werkzeugset und eine Fahrrad-Pumpe und vielleicht noch einen Reserveschlauch mitnehmen kannst. Diese Utensilien nimmst du als Standard-Satz mit auf deine kleine Tour. Ebenso passt in diesen Fahrradrucksack ein kleiner Laptop, deine Geldbörse (in der Regel hat dieser Fahrradrucksack auch spezielle Fächer, wo du Dinge wie deine Geldbörse hineingeben kannst) oder auch noch dein Telefon. Du hast in der Regel leichten Zugang zu diesen Dingen, da die Sache und Taschen am Fahrradrucksack außen am Sack angebracht sind. Bei manchen Modellen kannst du unter Umständen auch während der Fahrt einen schnellen Griff riskieren und mal schnell zum Handy greifen. Ebenso ist die Trinkflasche in einem der Außenfächer angebracht. Damit ist auch ein schneller Zugriff zum Wasser möglich, damit der Dehydration vorgebeugt werden kann.

Fahrradrucksack mit einem Fassungsvermögen von etwa 10 Litern
Fahrradrucksack mit einem Fassungsvermögen von etwa 10 Litern

Ein Fahrradrucksack mit einem Fassungsvermögen von etwa 10 Litern

Ein Fahrradrucksack dieser Größe wird oft für etwas längere Touren gebraucht. In diesem Fahrradrucksack ist genug Platz für Gepäck, damit du auch zumindest zwei oder drei Stunden mehr fahren kannst. Diese Größe des Fahrradrucksack ist immer noch klein, sachlich und leicht und gibt dir damit auch auf deiner Tour ausreichend Flexibilität für längere Fahrten, wenn das Wetter vielleicht wechselhaft und für den Nachmittag als unvorhersehbar eingeschätzt wird. Als Beispiel, was du auf deine Tour mitnehmen könntest wäre etwa eine größere Trinkflasche, eine festere Regenjacke und Bekleidungsstücke für einen kurzen Regengang zu erwähnen. Ebenso wäre wärmende Kleidung zu erwähnen, welche ja durchaus mehr Platz benötigen als sommerlich, luftige Kleidungsstücke. Natürlich findet in diesem Fahrradrucksack auch Platz für einen Werkzeugkasten, die Fahrrad-Pumpe und einen Reserveschlauch im Falle einer kleinen Panne. Je länger die Tour dauert, desto wichtiger ist der Platz für solche Dinge. Vielfach muss man feststellen, dass Menschen einen kleinen Fahrradrucksack dazu nutzen, um die Dinge wie einen Fahrradschlauch einfach gar nicht mitzunehmen. Sie schaffen damit Platz für andere Dinge und nehmen stattdessen lieber einen zweiten Laptop mit auf die Reise. Dies kann aber fatale Folgen haben, da ein platter Reifen auf dem Weg zur Arbeit sehr ärgerlich sein kann. Meist wurden Termine im Büro vereinbart und erkläre einmal deinem Chef, dass dir auf dem Weg ins Büro der Reifen deines Fahrrades geplatzt ist und du ihn nicht flicken konntest. Vergiss bitte auch niemals auf die Mitnahme deines Telefons und deiner Kreditkarten sowie Bargeld. Auch ausreichend Platz für einen kleinen Imbiss sollte im Fahrradrucksack vorhanden sein. Ebenso sehr wichtig ist die Mitnahme des Erste-Hilfe-Kastens. Wenn du einige der Gegenstände auf dem Fahrrad tragen möchtest dann könnte dies zu zusätzlicher Flexibilität bei der Tour beitragen.

Fahrradrucksack mit einem Fassungsvermögen von etwa 15 - 20 Litern
Fahrradrucksack mit einem Fassungsvermögen von etwa 15 – 20 Litern

Ein Fahrradrucksack mit einem Fassungsvermögen von etwa 15 Litern

Ein Fahrradrucksack dieser Größe wird oft mit einem Trinkflaschenwassersystem von etwa drei Litern geliefert. Diese Größe des Fahrradrucksacks bietet dir auch noch mehr Flexibilität für deinen nächsten Trip. Auch in diesen Fahrradrucksack passen sehr viele Dinge herein, die du bei einer längeren Tour benötigst. Bei etwa 15 Litern Inhalt passt schon mal eine feste Radjacke und passende warme Kleidung, ein umfangreiches Werkzeugset mit Pumpe und Schlauch im Falle einer Panne sowie ein sicheres Fahrradschloss hinein. Auch offeriert so ein Fahrradrucksack natürlich auch genügend Raum und Platz für Snacks und ein leckeres Lunch-Paket. Platz für zusätzliche Kleidung und unter Umständen auch Spielzeug für die Kinder welche dich auf einem zweiten Rad begleiten, wird ebenso vorhanden sein.

Ein Fahrradrucksack mit einem Fassungsvermögen von etwa 20 Litern

Ein Fahrradrucksack dieser Größe bietet noch mehr Flexibilität. Sehr praktisch ist dieser Fahrradrucksack wahrscheinlich zum täglichen Pendeln in die Arbeit. Auf einer Fahrt ins Büro kannst du den Fahrradrucksack mit sehr viel Ausrüstung vollstopfen und du wirst kein Problem dabei haben, ihn mit noch einem zweiten Laptop zu befüllen. Dieser Fahrradrucksack bietet ausreichend Kapazität, was in der Regel eine erhöhte Belastung bedeutet. Daher sind bei diesem Fahrradrucksack auch beiläufige Rucksack-Features sehr wichtig, die die Last eng am Rücken und stabil halten. Denke einfach nur daran, den Komfort beim Fahren mit einem Rucksack dieser Größe zu berücksichtigen. Typische Gegenstände, welche in diesem Fahrradrucksack befördert werden können, sind zum Beispiel eine zusätzliche Radjacke und Gegenstände wie zusätzliche warme Kleidung, eine Werkzeugkasten mit Pumpe und einem Ersatzschlauch bei einer Panne.
Ein Fahrradrucksack mit einem Fassungsvermögen von etwa 30 Litern

Mit diesem Fahrradrucksack kannst du bereits sehr lange und weite Meilen von zu Hause entfernt sein, ohne dass dir etwas Wesentliches abgehen wird. Dieser Fahrradrucksack ist in der Regel auch noch mit einem sehr wetterbeständigen Hauptmaterial ausgestattet, sodass du alles hast, was du für eine anspruchsvolle Tour brauchst. Du kannst dich bei so einem Fahrradrucksack auch auf eine perfekte Passform und ein zuverlässiges Belüftungssystem verlassen. Zusätzlich ist ein Fahrradrucksack mit einem derart großen Fassungsvermögen in der Regel auch mit einer Möglichkeit zur Schultergurtverstellung und einem zusätzlichen Netzrücken ausgestattet. Dieser Fahrradrucksack besitzt auch einen ergonomischen und luftdurchlässigen Hüftgurt. Zur besseren Organisation sind die 30 Liter Fahrradrucksäcke in der Regel auch mit einem sehr großen Fach, einer Fronttasche mit zusätzlichen Netztaschen und einem separaten Bodenfach ausgestattet. Sehr oft kann bei dieser Art Fahrradrucksack auch noch die Tragfähigkeit des Rucksacks erweitert werden.

Fahrradrucksack mit einem Fassungsvermögen von etwa 40 Litern
Fahrradrucksack mit einem Fassungsvermögen von etwa 40 Litern

Ein Fahrradrucksack mit einem Fassungsvermögen von etwa 40 Litern

Wer diesen Fahrradrucksack mit einem solchen Fassungsvermögen schon einmal verwendet hat, wird auch den Unterschied zum davor erwähnten Fahrradrucksack sehr gut erkennen können. Man glaubt nämlich gar nicht, wie groß sich der Unterschied von nur etwa zehn Litern Fassungsvermögen bei einer umfassenden Tour bemerkbar macht. Ein Fahrradrucksack dieser Größe kann für mehrtägige Radtouren verwendet werden Dieser Fahrradrucksack ist auch für Übernacht- und Wochenendtrips bestens geeignet, weil du darin sehr viele Dinge verstauen kannst. In einem Fahrradrucksack mit einem Fassungsvermögen von vierzig Litern lässt sich sogar ein kleines Zelt verstauen. Ebenso lässt sich in diesem Fahrradrucksack ein kleiner Schlafsack im Komfortbereich verstauen.

Ein Fahrradrucksack mit einem Fassungsvermögen von etwa 50 Litern

Dieser Größenbereich bei einem Fahrradrucksack eignet sich ebenso für längere Touren. Er bietet noch etwas mehr Platz als jenes Modell mit einem Fassungsvermögen von nur vierzig Litern. Natürlich eignet sich auch dieser Fahrradrucksack für Übernachtungen und Wochenendausflüge. Dieser Fahrradrucksack bietet ausreichend Platz für noch mehr Extrakleidung, eine größere, plüschige Isomatte, ein Kissen, einen synthetischen Schlafsack im Komfortbereich und ein zweites Paar Schuhe zum Beispiel.

Was ist ein Fahrradrucksack?

Ein Fahrradrucksack ist perfekt zur Aufbewahrung der Ausrüstung auf dem Weg zur Arbeit oder auf längeren Fahrten ins Freie. Einerseits ist der Fahrradrucksack damit ein interessanter Begleiter für den Alltag, gleichzeitig macht er sich aber auch sehr interessant, wenn es um die Gestaltung des beruflichen Alltags geht.

War es doch früher immer ein Problem, mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren! Dies hatte unterschiedliche Gründe. Einerseits gab es keine schnellen Fahrräder und andererseits war ganz einfach der Platz begrenzt. Man musste allerdings immer mehr Dinge zur Arbeit mitnehmen. Erst kam der Laptop und in weiterer Folge auch noch andere mobile Endgeräte, die man im Büro oder sonst wo nutzen musste. Meist wurde aber neben diesen Geräten auch noch Übliches wie zum Beispiel das eigene Lunchpaket mitgenommen.

All dies benötigt Platz! Man musste die Dinge auch noch sicher verstauen. Die Lösung für dieses Problem war ein sicherer Fahrradrucksack, welcher nicht nur ein sehr intelligentes System zur Aufbewahrung der persönlichen Dinge gewährte, sondern weiters auch noch ein sehr stilvolles und langlebiges Design anbot. Heute gibt es nicht mehr „den“ Fahrradrucksack, den du dir kaufen kannst! Es wird „der“ Fahrradrucksack in verschiedenen Größen, unterschiedlichen Design-Mustern und beliebigen Formaten angeboten. So zum Beispiel gibt es beim Fahrradrucksack heute unterschiedliche Taschensysteme.

Bevor der Fahrradrucksack wirklich populär wurde, haben sich Radfahrer ihre Sachen auf Seitentaschen auf das Fahrrad geheftet. Dies ging solange gut, als man dies noch tun konnte und die Fahrräder mit einem Gepäckträger ausgestattet waren. Dann kam der Trend der Mountainbiker auf und damit verschwanden auch die Gepäckträger auf den Fahrrädern. Dies war eine nur allzu logische Verknüpfung, denn er war bei größeren Touren im Gelände auch nur störend bei der Fahrt. Da aber auch hier die Touren in den Bergen und im freien Gelände immer umfangreicher und länger wurden, musste die Industrie reagieren. Die Folge war, dass der Fahrradrucksack erfunden wurde.

Eigentlich wurde er streng genommen gar nicht neu erfunden, sondern nur „wiederbelebt“. Der Fahrradrucksack hat streng genommen auch schon eine sehr lange Tradition, die Jahrhunderte alt ist. Früher wurde dieser Sack zum Beispiel in den Kohlebergwerken verwendet und darin die Kohle verstaut, um sie aus dem Bergwerk zu schleppen. Damit nutzte man diese Säcke aber als Vorbild und bastelte daraus den modernen Fahrradrucksack wie wir ihn heute im Geschäft finden können. Natürlich hatte der alte Sack aus den Bergwerken kein schönes Design und es gab auch keine eleganten Seitentaschen. Er war auch weit entfernt von den bunten Fahrradsäcken, wie du ihn dir heute kaufen kannst.
Heute kannst du den Fahrradrucksack in den verschiedensten Ausführungen kaufen. Je nachdem wie lange deine Tour dauert, kannst du ihn auch in unterschiedlichen Größen kaufen. Darunter befinden sich zum Beispiel Säcke in den Größen von etwa sieben bis zehn Litern Fassungsvermögen und Säcke, die ein Fassungsvermögen von bis zu 40 oder gar 50 Liter Fassungsvermögen aufweisen.

Während du normalerweise all deine Reiseausrüstung in Packtaschen auf dem Gepäckträger deines Fahrrades aufstapelst oder gar einen Anhänger damit bemühst, ist der Fahrradrucksack zu einer großartigen Alternative geworden. Der Fahrradrucksack ist auch einer Reihe von „Innovationen“ unterlaufen worden, da er heute nicht mehr nur dem eigentlichen Zweck dienlich sein muss und normales Gepäck zu transportieren hat.

Man muss dazu sagen, dass der Fahrradrucksack sich heute zwar schon weitgehend durchgesetzt hat, aber dennoch siehst du heute immer noch so manchen Fan, der hinter seinem Fahrrad einen Anhänger hinterherzieht. Für einige Fahrer enthält der Anhänger dann alle Dinge, du eigentlich auch in deinen Fahrradrucksack stecken könntest. Ein Nachteil dieser Anhänger ist jedoch, dass man das Fahrrad erst abstellen muss, bevor du zum Beispiel deine Trinkflasche aus dem Anhänger holen kannst. Selbst beim Fahrradrucksack kann dies durchwegs einmal zum Problem werden, da auch nicht immer sichergestellt werden kann, dass man mit einem Griff „nach hinten“ die Trinkflasche erreichen kann. Es ist aber sehr wichtig, dass du deine Touren so planen kannst, dass sie mit so wenig Nachfüllstopps wie möglich sind.

Für manche ist der Anhänger immer noch eine sinnvolle Alternative zum Fahrradrucksack. Allerdings hat sich doch heute der Fahrradrucksack als richtige und praktische Lösung für jede kleine und große Tour mit dem Fahrrad durchgesetzt. Für andere Anwender kann der Fahrradrucksack manchmal eine Reihe von Packtaschen ersetzen, wenn zwischendurch zwei oder vier Packtaschen benötigt werden. Viele Nutzer bevorzugen ganz einfach den Fahrradrucksack und schleppen daher auch eher gerne einen kleinen Sack mit, um ein paar Kleinigkeiten für schnelle Ausflüge außerhalb des Fahrrades bereitzuhalten. Für diesen Anwendungsbereich eignet sich zum Beispiel der Fahrradrucksack mit einem Fassungsvermögen von etwa zehn Litern. Darin findet neben der so wichtigen Trinkflasche (die im Idealfall auch außen angebracht werden kann) auch ausreichend Platz für deine Kamera, die Brieftasche, etwas Essen, Karten und ein sogar ein Buch. Wenn du den Fahrradrucksack ökonomisch einräumst, dann findet darin auch noch ausreichend Platz für ein Reservehemd oder gar eine lange Hose.

Vor- und Nachteile von Fahrradrucksäcken

Wer sich den Kauf eines Fahrradrucksacks überlegt, der hat meist ziemlich klare Vorstellung davon, was so ein Ding alles leisten muss. Würde der Käufer keine besonderen Ansprüche an den Rucksack stellen, dann würde er sich vermutlich gleich einen (in der Regel auch viel günstigeren) Wanderrucksack kaufen. Denn ein normaler Wandersbursch hat es bei der Auswahl des Rucksacks auch sehr viel leichter als der Radfahrer.

Vorteile:

  • oft viele Taschen, dadurch gute Trennung möglich
  • ergonomischer als ein normaler Rucksack
  • spezielle Verstaumöglichkeiten für Werkzeug, Getränke und Helm

Nachteile:

  • je nach Größe nicht genug Platz
  • mögliches Schwitzen im Rückenbereich
  • mögliches Verrutschen beim bremsen

Der Rucksack muss, einfach ausgedrückt, ganz einfach nur an seinen Schultern hängen bleiben. Auch wenn der Inhalt des Rucksacks eher schwer ist, dann ergibt sich beim normalen Gehen in der Regel kein Problem, da die Last ja zum Boden drückt und dadurch auch nicht wackeln kann. Natürlich rutscht all das nicht im Rucksack herum, was herunter hängt. Beim Radfahrer wiegt dieses Problem ungleich schwerer, weil er ja gebückt auf dem Rad sitzen muss. Somit verlagert sich auch der Schwerpunkt der Last und es verrutscht in weiterer Folge auch dessen Inhalt.
Wer schon einmal eine längere Tour mit einem Wanderrucksack auf dem Fahrrad gemacht hat, wird sich wohl eher schmerzvoll an die einleitenden Worte erinnern können. Genau das ist der Grund für den Kauf eines speziellen Fahrradrucksacks. Der Vorteil eines Fahrradrucksacks ist demnach auch, dass der Inhalt nicht verrutscht. Dies wird dadurch ermöglicht, dass die Last des Inhalts viel besser verteilt wird. Sie liegt flach auf dem Rücken des Radfahrers verteilt und kann nicht verrutschen. Der Inhalt im Rucksack ist so verteilt, dass er auf die speziell gebeugte Sitzhaltung des Fahrers ausgerichtet ist.

Daraus ergeben sich zusammengefasst auch die Vorteile des Fahrradrucksacks. Es ist zum einen die viel bessere Verteilung der Last im Rucksack. Daraus ergeben sich weniger Rückenschmerzen beim Fahren und du kannst viel längere Strecken ohne größere Probleme fahren. Auf lange Sicht ist das ein absoluter Vorteil. Ein weiterer Vorteil des Fahrradrucksacks ist die Ausstattung. Sie ist optimal auf die Bedingungen des Radfahrers abgestimmt. Sie zeichnet sich zum Beispiel durch spezielle Halterungen für den Fahrradhelm oder deine Trinkflasche aus. Ebenso lässt sich im Rucksack auch weiteres Zubehör viel besser verstauen. Auch der Zugriff auf all dieses Zubehör wird erleichtert. Die viel bessere ergonomische Ausrichtung ist ebenso ein großer Vorteil eines Fahrradrucksacks.

Mögliche Nachteile eines Fahrradrucksacks sind zum Beispiel ein vermehrtes Schwitzen beim Fahren. Dies ergibt sich sehr oft durch fehlende Netze zwischen deinem Rücken und dem Rucksack. Du kannst aber Modelle kaufen, wo darauf Rücksicht genommen wird. Dadurch ist der Nachteil auch nur ein Nachteil, wenn das jeweilige Modell nicht mit so einem Netz ausgestattet wurde. Ein weiterer Nachteil ist das lästige Scheuern, das leider sehr oft auftritt. Du kannst aber auch diesen Nachteil sehr leicht vermeiden, indem du etwa bei der Auswahl deines Fahrradrucksacks auf ein gutes Gurtwerk achtest. Eine Gefahr (und damit auch einen verbundenen Nachteil) kannst du nur selbst bannen, indem du beim Fahren aufpasst. Dieser tritt leider sehr oft bei unerwarteten Notbremsungen mit dem Rad auf. Da viele Fahrer den sicheren Halt des Fahrradrucksacks falsch einschätzen, achten sie bei der Geschwindigkeit nicht darauf, dass der Rucksack bei einer Notbremsung doch verrutschen könnte. Er tut es aber leider doch sehr oft, wenn es zu einer völlig unkalkulierbaren Situation kommt.

Wie muss ein Fahrradrucksack sitzen?

Was auch immer dein Grund für den Kauf deines Fahrradrucksacks sein mag, es gibt einige gute Eigenschaften und Techniken, die du beim Kauf beachten solltest. Wichtig ist vor allem bei längeren Touren, dass der Fahrradrucksack gut sitzt. Der beste Fahrradrucksack hilft dir nichts, wenn er dich nach km-Stand 180 zu drücken beginnt. Die Hersteller sind mit diesem Problem vertraut und haben entsprechende Vorrichtungen eingebaut, um Schmerzen während der Fahrt mit dem Fahrrad zu verhindern. Damit du dir die Fahrt auf dem Fahrrad leichter machen kannst, wurden viele besonders heikle Bereiche mit zusätzlichen Maßnahmen beim Fahrradrucksack ausgestattet.

So zum Beispiel wurde in dem Bereich, in dem die Packung mit dem Rücken in Kontakt kommt, eine zusätzliche Verstärkung eingebaut. Dieser sogenannte integrierte Mesh-Rahmen findet sich heute sehr oft in einem Fahrradrucksack und dient primär dazu, ein schweres Gewicht beim Fahren mit dem Rad abzufedern. Dieser Mesh-Rahmen ist dazu da, dass er einen zusätzlichen Zentimeter vom Rücken Abstand hält, sodass die Luft über deinen Rücken zirkulieren kann und der Rücken dadurch kühler gehalten wird. So wird letztlich auch die Schweißbildung verhindert. Besonders bei einer Tour während der heißen Sommermonate kann Schweißbildung sehr mühsam werden und dich von weiteren Kilometern auf deiner Fahrradtour abhalten.

Auch beim Radfahren mit dem Fahrradrucksacks es wichtig, viele Einstellungsmöglichkeiten zu haben. Du musst bei der Wahl deines Fahrradrucksacks bedenken, dass nicht jeder Mensch gleich gebaut ist. Manche Menschen haben einen langen Rücken und kurze Beine. Andere Menschen haben einen kurzen Rücken und lange Beine. Manche Menschen sind breit gebaut und andere Menschen wiederum eher schmal gebaut. Wenn du dir einen Fahrradrucksack kaufst, der entsprechend individuelle Einstellungsmöglichkeiten hat, dann wird dies natürlich viel leichter sein, ihn auf deine spezielle Statur hin einzustellen. Dies wird dir dann auch helfen, die Passform zu optimieren, um das Gewicht richtig auf Schultern und Rücken zu verteilen.

Du solltest beim kauf des Fahrradrucksacks auch nach Trägern suchen, um die Höhe der Tasche an deinen Schultern anzupassen. Das gleiche Prinzip ist auch bei der Wahl deiner Hüft- und Brustgurte anzuwenden.
Wie der Fahrradrucksack auf deinem Rücken sitzt, hängt auch davon ab, wie deine Fahrposition auf dem Fahrrad ist. Es kann eine große Rolle für deinen Gesamtkomfort auf deiner nächsten Tour mit dem Fahrrad spielen. Man muss dazu sagen dass insbesondere Tourengeher hier in diesem Bereich einen großen Vorteil haben. Je niedriger der Rücken deines Fahrrades anliegt, desto schwerer fühlt sich die Last auf deinem Rücken auch an. Eine aufrechte Sitzposition auf einem Fahrrad kann den Komfort erhöhen. Wenn du Rückenschmerzen haben solltest, dann besteht noch die Möglichkeit, die Höhe des Lenkers am Fahrrad anzuheben. Die Sitzposition ist neben den Eigenschaften des Fahrradrucksacks eine wesentliche und entscheidende Möglichkeit, damit du den Komfort auf deiner nächsten Tour mit dem Fachrad verbessern kannst.
Was das Gewicht des Fahrradrucksacks bei deiner Tour betrifft, so gibt es praktisch nur persönliche Grenzen. Natürlich hängt es letztlich auch vom Fassungsvermögen des Fahrradrucksacks ab, wie viel du darin verstauen kannst. Das Gewicht im Fahrradrucksack hat aber keine primäre Bedeutung für den Komfort beim Fahren. Viel wichtiger ist die Einhaltung der oben beschriebenen Grundsätze und damit die Einstellung des Rades. Ebenso wichtig ist die Qualität des Fahrradrucksacks. Wenn du dir einen Fahrradrucksack kaufst, der von sehr hoher Qualität ist, dann wirst du damit letztlich auch eine angenehme Tour mit deinem Fahrrad fahren können.

Für die Einstellungen am Fahrradrucksack gibt es generell betrachtet auch empfohlene Vorgehensweisen. Experten raten meist dazu, einen Fahrradrucksack zu kaufen, dessen Gurte eine ausreichende Länge aufweisen. Dies betrifft insbesondere den Hüftgurt, die Schultergurte und den Lastkontrollriemen. Manche Experten inkludieren dabei auch noch den Stabilisierungsriemen. Die Länge sollte ausreichend sein, damit du alle Riemen auch entsprechend deiner persönlichen Bedürfnisse lockern kannst. Dies machst du am besten dann, wenn der voll bepackte Fahrradrucksack noch flach auf dem Boden liegt. Wenn du die Riemen gelockert hast, dann richtest du den voll bepackten Fahrradrucksack auf. Du selbst musst dich zum Fahrradrucksack hinbeugen und den Hüftgurt vorne schließen. Danach ziehst du ihn entsprechend deiner Bedürfnisse etwas fester an. Als Faustregel kannst du annehmen, dass der Gurt dann optimal sitzt, wenn er deinen Beckenknochen in der Mitte umschließt.
Auch deine Rückenlänge ist von entscheidender Bedeutung für den Halt des Fahrradrucksacks. Du musst danach den Schultergurt des Fahrradrucksacks richtig festzurren und in anschließender Folge noch den Brustgurt fest verschließen. Auch hier kannst du dir die Faustregel merken, dass die Rückenlänge erst dann optimal passt, wenn du die Schultergurte an der richtigen Stelle passgenau angelegt hast. Du wirst auch sehr leicht merken, wenn das nicht der Fall sein sollte. So kannst du von einer schlechten und unpassenden Sitzweise ausgehen, wenn die Rückenlänge vom Schulterblatt absteht. Du kannst aber sehr schnell Veränderungen durchführen.
Zum Abschluss für den richtigen „Sitz“ des Fahrradrucksacks musst du noch den Lastkontrollriemen fest anziehen. Es gibt hier einen idealen Winkel, der immer wieder von Fachleuten genannt wird. Dieser Winkel soll bei etwa fünfzig Grad verlaufen. Du setzt den Winkel im Bereich des Schlüsselbeins an. Wenn du meinst, den Winkel richtig fixiert zu haben, dann solltest du abschließend noch den Stabilisierungsriemen so festmachen, dass der Fahrradrucksack zwar insgesamt flexibel erscheint, aber dennoch nicht zu sehr wackelt. Schließlich möchtest du ja vielleicht unter anderem auch kleine „Sprints“ bei deiner Tour einlegen und da sind herum schwappende Fahrradrucksäcke wohl doch eher störend.

Wie teuer ist ein Fahrradrucksack?

Wie viel du für deinen neuen Fahrradrucksack ausgeben möchtest, hängt natürlich ganz von dir ab. Es gibt ihn in allen Preisklassen und die Möglichkeiten dazu sind de facto unbegrenzt. Natürlich hängt der Preis des Fahrradrucksacks auch davon ab, mit welchen Extras und Ausstattungsmerkmalen du ihn kaufen möchtest. Ein wesentliches Entscheidungskriterium ist auch, in welcher Größe du den Fahrradrucksack kaufen willst. Ein kleinerer Fahrradrucksack wird vermutlich etwas billiger sein als ein Fahrradrucksack mit einem größeren Fassungsvermögen. Der Fahrradrucksack kann ab einer Größe von einem Fassungsvermögen von etwa zehn Litern bis hin zu einem Fassungsvermögen von bis zu 50 oder gar 60 Litern gekauft werden. Die preisliche Bandbreite liegt hier in etwa zwischen EUR 70 bis zu mehreren Hundert Euro. Du siehst also anhand dieser Illustration schon sehr genau, wie viel du für einen Fahrradrucksack ausgeben kannst bzw. musst. Als spezielle Form eines Sport-Rucksacks ist der Fahrradrucksack natürlich besonderen Herausforderungen ausgelegt. Insbesondere musst du bedenken, dass der Fahrradrucksack sehr gut sitzen musst, weil du dich auch auf dem Fahrrad bewegen musst. Besonders bei einem kleinen „Sprint“ kann dir ein schlechter Fahrradrucksack und damit verbundene Schmerzen einen niederen Preis gleich sehr schmerzhaft in Erinnerung rufen. Du solltest also auf keinen Fall einen zu billigen Fahrradrucksack kaufen und damit eine schlechte Rückenpolsterung in Kauf nehmen. Aus diesem Grund lassen sich auch in diesem Bereich die größten Unterschiede beim Preis festmachen. Bitte bedenke beim Kauf deines Fahrradrucksacks auch, dass eine Tour mit dem Fahrrad in der Regel etwas länger dauert. Der Trend geht auch dahin, dass solche Touren oft über mehrere Tage hindurch angelegt werden. Deshalb hat sich auch bei der Qualität der Fahrradrucksäcke sehr viel getan und besonders hinsichtlich der Rückenpolsterung wurden positive Veränderungen zugunsten der Radfahrer eingebaut. Der Fahrradrucksack muss ganz einfach optimal sitzen und dafür zahlt man auch sehr gerne einen teureren Preis im Handel. Neben einer guten Rückenpolsterung wird auch der Komfort im Preis berücksichtigt. Ein gutes Beispiel dafür ist das Trinkwassersystem, welches meist auf der Außenseite des Fahrradrucksacks angebracht ist. Je leichter es während der Fahrt zugänglich gemacht wird und je intelligenter das System in seiner Gesamtheit erscheint, desto höher liegt in der Regel auch der Preis des Fahrradrucksacks. Zu diesem Zweck bauen die Hersteller von Fahrradrucksäcken heute auch verstärkt individualisierte Eigenschaften in den Fahrradrucksack ein. Du kannst dir einmal die Zeit nehmen und unterschiedliche Testberichte zu diesen Eigenschaften beim Fahrradrucksack ansehen. In den meisten Testberichten findest du auch passend zum jeweiligen Fahrradrucksack einen aktuellen Preis. Da es sich aber in der Regel um einen empfohlenen Richtpreis handelt, liegen die Chancen grundsätzlich sehr gut, dass du auch einen günstigeren als den angegebenen Preis im Handel bekommen kannst. Besonders im Online-Handel unterliegen die Preise sehr oft starken saisonalen Schwankungen. Aus diesem Grund kann es auch ratsam sein, einen neuen Fahrradrucksack gegen Ende der Saison (zum Beispiel Anfang Herbst) zu kaufen.

Welche Hersteller / Marken von Fahrradrucksäcken gibt es?

Der Markt für Fahrradrucksäcke ist heute sehr heiß umkämpft. Man könnte als Außenstehender fast den Eindruck gewinnen, dass täglich neue Hersteller auf den Markt drängen. Dennoch ist es so, dass dies natürlich nicht der Fall ist aber die Zahl der Hersteller stetig im Wachsen begriffen ist. Wir wollen dir eine kleine Auswahl der wichtigsten Hersteller von Fahrradrucksäcken nennen. Diese Hersteller werden zumindest in den zahlreichen Testberichten sehr häufig erwähnt und sind daher auch wert, erwähnt zu werden. Jeder Hersteller für sich bietet qualitativ hochwertige Rucksäcke an.

Allerdings muss man zu bedenken geben, dass der Markt auch spezielle Nischengruppen herausgebildet hat. Dadurch gibt es auch genügend Raum für die Hersteller, sich auf spezielle Kundengruppen zu konzentrieren und entsprechende Produkte anzubieten. Das erklärt vermutlich auch die stetig wachsende Zahl an Unternehmen, die sich in diesem Segment betätigen und Kunden ihre Produkte verkaufen möchten. Natürlich gibt es sogenannte Platzhirsche, die bereits sehr lange auf dem Markt vertreten sind und daher eine gewisse Sonderstellung innehaben.

Ein Beispiel für solche Unternehmen wäre etwa die Firma Bergans, die bereits seit mehr als 100 Jahren auf dem Markt aktiv ist. Natürlich musst du berücksichtigen, dass der Markt für Fahrradrucksäcke ein sehr junger Markt ist. Die Firma Bergans ist also natürlich nicht seit 100 Jahren mit der Herstellung von Fahrradrucksäcken beschäftigt. Dennoch kommt dem Unternehmen ein gewisser Alleinstellungsgrad zugute, da natürlich mit dem Namen ein Innovationsgrad gleichgesetzt wird. Viele Innovationen auf dem Markt, die heute als selbstverständlich gesehen werden, sind auf die Firma Bergans zurückzuführen. Weitere Anbieter auf dem Markt für Fahrradrucksäcke sind zum Beispiel die Firma Arc’teryx, die Firma Back, Deuter, Black Diamond, Camelbak, Eagle Creak, Edelrid, Exped oder das Unternehmen Gregory. Die Liste könnte natürlich weiter fortgesetzt werden. Ein Blick in die zahlreichen Testberichte gibt Aufschluss darüber, welche Modelle gerade „in“ und „schick“ sind.

Arc’teryx Fahrradrucksack

Arc’teryx Fahrradrucksack logo
Arc’teryx Fahrradrucksack logo

Die Firma Arc’teryx gilt unter begeisterten Fans als eine wahre elitäre Marke. Dementsprechend musst du in der Regel auch mit einem höheren Preis als für vergleichbare Produkte rechnen. Der Hersteller von Fahradrucksäcken ist in Kanada ansässig und exportiert seine Produkte mittlerweile in die ganze Welt. Vor allem das Design ist bei Kunden auf der ganzen Welt sehr beliebt. Der Hersteller hat sich auch aufgrund der vielen lässigen kleinen Details einen großen Namen unter seinen Fans gemacht. In Testberichten wird auch sehr oft auf die hohe Qualität der Rucksäcke der Firma Arc’teryx verwiesen. Die Rucksäcke aus dem Hause Arc’teryx erhalten in den Testberichten in der Regel die höchsten und besten Noten. Mehr zu den Arc’teryx Fahrradrucksäcken hier bei uns oder direkt auf ihrer Homepage

Bach Fahrradrucksack

Bach Rucksäcke logo
Bach Rucksäcke logo

Ein weiteres Unternehmen, welches sich auf die Herstellung von Fahrradrucksäcken spezialisiert hat ist die Firma Bach. Das Unternehmen aus Irland exportiert in der Zwischenzeit ebenso weltweit seine Produkte. Die Rucksäcke finden aber nicht nur im Zusammenhang mit Radtouren großen Anklang, sondern sind auch bei Tourengehern sehr beliebt. Insbesondere die lange Lebensdauer, die auf die sehr hohe Qualität des Rucksacks zurückzuführen ist, kommt in Testberichten sehr gut an. Die Produkte aus dem Hause Bach werden nur mit sehr hochwertigen Materialien hergestellt. Wohl auch aus diesem Grund ist es bezeichnend, dass die Fahrradrucksäcke der Firma Bach eine entsprechende Langlebigkeit laut Testberichten aufweisen. Das Unternehmen gilt auch als äußerst innovativ. Insbesondere was das Eigengewicht der Rucksäcke betrifft, können die Fahrradrucksäcke auf dem Markt überzeugen. Besonders beim Radfahren ist ein geringes Eigengewicht des Rucksacks sehr wichtig, damit möglichst viel in den Rucksack hinein verpackt werden. Mehr zu den Bach Fahrradrucksäcken hier bei uns oder direkt auf ihrer Homepage

Bergans Fahrradrucksack

Bergans-Rucksäcke-logo
Bergans-Rucksäcke-logo

Ein weiterer Anbieter von qualitativ hochwertigen Fahrradrucksäcken ist die Firma Bergans. Die Firma Bergans gilt nach ungeteilter Meinung als eine der bekanntesten Marken auf dem Markt für Fahrradrucksäcke. Das Unternehmen gehört auch zu den ältesten Unternehmen auf dem Markt. Die Gründung des Unternehmens Bergans geht auf den Anfang des letzten Jahrhunderts zurück. Natürlich hat man sich damals noch nicht auf die Konstruktion und den Vertrieb von Fahrradrucksäcken konzentriert. Das Unternehmen hat es aber immer wieder in seiner Geschichte verstanden, am Puls der Zeit zu bleiben. Daher gilt die Firma Bergans heute unter Experten auch als Wegbereiter des modernen Fahrradrucksacks. Einen hohen Bekanntheitsgrad haben sich die Rucksäcke der Firma Bergans auch deshalb erarbeitet, weil die Produkte für ihre Robustheit bekannt sind. Ebenso bringt das Unternehmen eine große Bandbreite verschiedener Produkte auf dem Markt. Zum einen kannst du Fahrradrucksäcke in verschiedenen Größen kaufen, zum anderen bekommst du Rucksäcke auch in den verschiedensten Ausgestaltungsdetails. Bergans ist aber nicht nur in diesem Bereich tätig, sondern vertreibt auch Produkte für den gesamten Outdoor-Bereich. Mehr zu den Bergans Fahrradrucksäcken hier bei uns oder direkt auf ihrer Homepage

Weitere beliebte und bekannte Marken sind zum Beispiel

  • Jack Wolfskin
  • Deuter
  • Dakine
  • Ergon
  • Karrimor
  • XLC
  • The North Face
  • Scott
  • Ortlieb
  • Mammut
  • Brooks
  • Adidas
  • Camelbak
  • Vaude
  • Cube

Einzelne Fahrradrucksäcke vorgestellt

Hier wollen wir euch mal ein paar ausgesucht Fahrradrucksäcke ein bisschen näher vorstellen. Die Auswahl ist jetzt erstmal mehr oder weniger willkürlich, nach und nach wollen wir euch natürlich so viele Fahrradrucksäcke wie möglich präsentieren.

Fahrradrucksack Trail 10 und 20 von Salomon
Fahrradrucksack Trail 10 und 20 von Salomon

Fahrradrucksack Trail 10 und 20 von Salomon

Der Rucksack TRAIL 10 und 20 aus dem renommierten Hause Salomon wird zu einem Preis von etwa EU 50 auf dem Markt zum Verkauf angeboten. Es handelt sich bei diesem Trailrunning Rucksack um einen sehr leichten Rucksack, der über eine sehr optimale Verteilung des Eigengewichts sowie des zu tragenden Gewichts verfügt. Der Rucksack hat ein Fassungsvermögen von ca. zehn Litern. Ideal ist dieser Rucksack für den Einsatz von Läufen oder im Nordic Bereich gedacht. Er eignet sich auch für kleinere Tagesausflüge. Der Inhalt von etwa zehn Litern ist dabei optimal, denn du bringst darin die wichtigsten Dinge unter (zum Beispiel deine Geldbörse, eine Trinkflasche oder dein Handy). Der Rucksack selbst hat eine schwarze Außenfarbe und verfügt über zwei integrierte Seitenfächer. Darin kannst du die wichtigsten persönlichen Dinge verstauen. Im Hauptfach des Rucksacks findest du Platz für ein zweites Paar Schuhe, zusätzliche Kleidung oder ein kleines Lunch-Paket. Sehr praktisch bei diesem Rucksack ist auch das kleine Seitenfach wo du zum Beispiel deine Schlüssel hineingeben kannst. Der Rucksack ist auch sehr angenehm zu tragen. Dies macht die reibungsfreie Tragekonstruktion möglich. Ebenso verfügt der Rucksack über Schultergurte von hoher Qualität sowie einstellbare Hüftgurte. Ebenso nach deinen persönlichen Bedürfnissen einstellbar sind die Brustgurte des Rucksacks.

Trail 10 und 20 Angebot

Angebot
Salomon Running-/Wanderrucksack 10L, Trail 10, schwarz, L37997600
  • Unisex 10L Rucksack für Mittelstreckenläufe, Nordic Walking oder Wandern in abwechslungsreichem Gelände, Leicht und mit guter Gewichtsverteilung
  • Außenseite: 2 Netz-Seitentaschen für 1,5L Flaschen, Griff oben
  • Innen: 1 Hauptfach für Schuhe, Kleidung oder Essen, 1 kleine Mesh-Tasche für Schlüssel oder Handys, 1 Fach mit Halterung für das Trinkreservoir
  • Schweißfest, Tragen ohne Scheuern: 3D Airmesh Schaumstoff Rücken- und Schultergurte mit Belüftungskanal, Verstellbare Taille und Brustgurt
  • Lieferumfang: 1x Salomon Running-/Wanderrucksack 10L, Trail 10, Material: PVC-Frei, Elastisches Jerseymaterial, Nylon Double Ripstop 70D, Cool Airmesh, Maße: 16x51x21cm, Gewicht: 335g, Farbe: Schwarz, L37997600

Letzte Aktualisierung am 14.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Lixada 25L Fahrradrucksack
Lixada 25L Fahrradrucksack

Lixada 25L Fahrradrucksack

Lixada 25L Dieser Fahrradrucksack von der Firma Lixada hat ein Fassungsvermögen von etwa 25 Litern. Er ist ideal auf Reisen oder zum Bergsteigen. Vor allem auf höher gelegenen Bergtouren wird sich dieser Rucksack als sehr vorteilhaft erweisen, da er eine Außenschicht aus wasserabweisendem Material hat. Zusätzlich ist dieser Rucksack auch noch mit einer Abdeckung gegen Regen ausgestattet. Kernmerkmal dieses Rucksacks ist aber die zweigeteilte Aufteilung des Fassungsvolumens. Einerseits besitzt der Rucksack eine Haupttasche die fast ein zwanzig Liter großes Volumen aufweist. Andererseits besitzt dieser Rucksack noch eine weitere Nebentasche, in die du zusätzlich noch etwa sieben Liter hineinpacken kannst. Dadurch ist er nicht nur sehr voluminös, sondern auch ökonomisch hergestellt. Beide Taschen sind wasserbeständig und sind aus einem sehr sensiblen Nylonstoff hergestellt worden. Was die Ausstattung des Rucksacks betrifft, so besitzt dieser Rucksack einen Träger aus Aluminium, der in einer Schiene verläuft. Diese Schiene ist auf dem Rücken des Rucksacks angebracht und mit einem zusätzlichen Netzteil gefertigt. Damit soll ein angenehmes Tragen des Rucksacks ermöglicht werden. Durch diesen Rückenteil bleibt der Rucksack auch sehr atmungsaktiv und sorgt beim Wandern für sehr viel Komfort. Ein weiteres „Plus“ bei diesem Rucksack ist der Aspekt der Sicherheit, wodurch er sich auch zum Nachtwandern eignet. Du kannst dank seitlich angebrachter Reflexstreifen auch sicher durch die Nacht laufen. Ebenso sehr praktisch sind die vielseitigen Gurte des Rucksacks. Der Brustgurt sitzt fest an einer eigens angebrachten Schnalle. Ein Schutzhelm findet ebenso Platz an einer zusätzlich angebrachten Netzabdeckung auf dem Rucksack.

Lixada 25L Angebot

Angebot
Lixada 25L Fahrradrucksack für Reisen Bergsteigen Wasserabweisend mit Regen Abdeckung
  • 18L Hauptasche, 7L Nebentasche herstellt aus wasserbeständige und reißfeste Nylongewebe. Sonderes Loch-Design für Wassersack (nicht enthalten).
  • Ergonomische gebogene Aluminiumschienenträger auf der Rückseite. Netz Design auf der Rückseite für maximale Atmungsaktivität und Komfort.
  • Reflexstreifen für eine sichere Fahrt in der Nacht. Brustgurt Schnalle mit Überlebenspfeife. Netzabdeckung,Ihrem Helm zu halten.
  • Regen Abdeckung, um in schwerem Regen verwendet zu werden. Hängesystem, um Ihre Trekkingstock, Isomatte usw. zu tragen.
  • Geeignet für Outdoor-Aktivitäten wie Radfahren, Camping, Bergsteigen und Wandern, usw.

Letzte Aktualisierung am 14.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Pellor 18 Fahrradrucksack
Pellor 18 Fahrradrucksack

Pellor 18 Fahrradrucksack

Dieser Fahrradrucksack von der Firma Pellor hat ein Fassungsvermögen von achtzehn Litern. Er ist sowohl für Frauen als auch für Männer geeignet. Der Rucksack ist aus wasserdichtem Material hergestellt und verfügt über eine zusätzlich integrierte Schultertasche und ist auch mit einem sehr intelligent integrierten Innensystem ausgestattet. Dies zeichnet sich zum Beispiel durch ein getrenntes Ablegesystem im Rucksack aus. Der Rucksack eignet sich zum Bergsteigen, kann aber auch als ganz normaler Sportrucksack verwendet werden. Zusätzlich verfügt der Rucksack über eine intelligente Regenschutzkappe. Der Rucksack ist aus einem sehr atmungsaktiven Material hergestellt. Besonders im Sommer macht sich auch der spezielle Mesh-Sattel am Rückenteil bemerkbar, weil er die durch die Wanderung erzeugte Wärme sehr gut ableiten kann. Zusätzlich ist ein Staurahmen eingebaut, der zusätzlich für eine gute Wärmeableitung sorgt. Im unteren Teil des Rucksacks ist der Rucksack etwas schwerer. Dies sorgt für eine bessere Verteilung des Gewichts und verhindert ein Schwanken des Inhalts, was das Gehen beeinträchtigen kann. Der Rucksack verfügt weiters über individuell verstellbare Schulter- und Hüftgurte. Damit kannst du den Rucksack entsprechend deiner Körperform und deiner Bedürfnisse einstellen. Er ist aus leichtem Nylon gefertigt und bietet Platz für eine mehr als zwei Liter große Trinkflasche. Die Außenschicht des Rucksacks besteht aus einem wasserdichten Material. Dies erlaubt dem Rucksack eine sehr lange Lebensdauer. Du kannst den Rucksack praktisch für alle Outdoor Aktivitäten nutzen. Auch für einen Camping Urlaub eignet sich der Rucksack.

Pellor 18 Angebot

Pellor 18L Männer Frauen Fahrradrucksack Wasserdicht Schultertasche Reisetasche Bergsteigen Sportrucksack Mit Regenschutzkappe (Blau)
  • Ergonomische atmungsaktive Mesh-Sattel Rücken Design, gut für Wärmeableitung, unteren Teil mit Gewicht Balance Taille Unterstützung, um Energie zu sparen; Verstellbare Schulter- und Hüftgurt passt jeden Kunden perfekt
  • Fassungsvermögen: 18L ;Größe: 27x14 x44cm (LxBxH) /10.6 "* 5.5" * 17.3 "(LxBxH);Mit einer speziellen Zwischenschicht für 2.5L Wasserbeutel zum Radfahren
  • Material: Nylon ; Futter: 210D Polyester, Aus wasserdichtem und langlebendigem Polyster verfügt dieser Rucksack über einem langen Lebensdauer
  • Extern mit Multi-Umreifungsbändern für Bindezelte, Schlafsäcke etc
  • Geeignet für Outdoor-Aktivitäten wie Radfahren, Camping, Bergsteigen und Wandern, usw.

Letzte Aktualisierung am 14.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Lixada leichter Fahrradrucksack
Lixada leichter Fahrradrucksack

Lixada leichter Fahrradrucksack

Das Unternehmen Lixada steht seit Jahren für qualitativ hochwertige Rucksäcke. Mit diesem Fahrradrücksack mit Regenschutzkappe bekommst du ein sehr günstiges Modell mit einem allgemein gültigen Richtpreis zwischen EUR 20 und EUR 30. Dieser Rucksack kennzeichnet sich durch ein sehr leichtes Material und seine wasserfesten Eigenschaften. Die Außenschicht des Rucksacks besteht aus einem sehr soliden
Nylongewebe. Damit der Rucksack auch bei einer steilen Ausfahrt nicht zu wackeln beginnt, ist er zusätzlich mit einem soliden Gurtsystem ausgestattet. Dazu zählt zum Beispiel ein individuell einstellbarer Schulter-, Burst- und Hüftgurt. Abhängig von deiner persönlichen Statur kannst du entsprechend deiner Bedürfnisse auch die Gurte verstellen. Dies sorgt nicht nur für soliden Halt, sondern verschafft dir auch noch mehr Freiraum beim Fahren. Besonders im Sommer wirst du diese Vorteile zu schätzen wissen, denn wenn es heiß wird, fängst du meist sehr stark zu schwitzen an. Dadurch ist ein hohes Maß an maximaler Atmungsaktivität und Komfort sehr wichtig. Genau das verschafft dir dieser Rucksack von Lixada. Für Sicherheit sorgen die an der Seite angebrachten Reflexstreifen. Ebenfalls sehr praktisch sind die Taschen, die du auch abnehmen kannst. Sie haben auch sehr praktische Taschen wo du zum Beispiel dein Handy oder deine Geldbörse ablegen kannst. Weiters verfügt dieser Rucksack über eine eigene Netzabdeckung, damit du deinen Helm dort hineingeben kannst. Die Regendeckung bietet dir ausreichenden Schutz bei besonders starken Regen.

Lixada Angebot

Angebot
Fahrradrucksack Damen & Herren 18L - Leichter Kleiner Tagesrucksack für den Alltag - Wasserdicht Motorrad Rucksack Wanderrucksack Sportrucksack MTB Rucksack Skirucksack - mit Regenschutzkappe/ Helmnetz/ 5.5 inch Handytasche - von Lixada
  • 【Große Kapazität】Hauptfach 13L+Nebenfach 1L+ 2x 0.3L Nebenfach=18L Radsport Rucksack (Regenabdeckung Enthalten, Schlüsseltasche, Abnehmbare Handtasche und Mesh-Fach für den Fahrradhelm) ist geeignet für Outdoor-Aktivitäten wie Radfahren, Camping, Bergsteigen und Wandern usw.
  • 【Atmungsaktivität & Komfort】Verstellbare Schulter- und Hüftgurt passt jeden Kunden perfekt. Atmungsaktive Rückseite und Hüftgurt wurden extra mit Meshmaterial für optimalen Komfort gepolstert. Der Hüftgurt dient dazu, Belastung zu erleichtern und ruhig sowie sicher beim Radfahren sicherzustellen.
  • 【Ideales Trinksystem】Auf dem Schultergurt wird ein verdeckter H2O-Ausgang für Trinkschblase ausgestattet. Sie können jederzeit auch wenn beim Fahren Wasser trinken. Aus wasserdichtem und langlebendigem Polyster verfügt dieser Rucksack über einem langen Lebensdauer.
  • 【Glaubwürdige Sicherheitsgarantie】Die Reflexstreifen auf dem Schultergurt dient dazu, ruhig und sicher beim Radfahren im Nacht sicherzustellen. ultra leicht und dauerhaft.
  • 【Kundenservice】100% Zufriedenheitsgarantie. Jede Frage über unser Produkt oder unsere Dienstleistung, fühlen Sie bitte sich frei, mit support@lixada.com in Verbindung zu treten. Wir antworten Ihnen innerhalb von 24 Stunden und tun unser Bestes, um Sie glücklich zu machen.

Letzte Aktualisierung am 14.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ultrashang Fahrradrucksack
Ultrashang Fahrradrucksack

Ultrashang Fahrradrucksack

Dieser Rucksack aus dem Hause Ultrashang bietet sehr viel Qualität für einen vergleichbar niederen Preis. Mit diesem Fahrradrucksack schaffst du jede größere Tour ohne Schwitzen und größere Pausen. Er ist für Damen und Herren gleichermaßen geeignet. Es handelt sich um einen relativ kleinen Rucksack mit einem Fassungsvermögen von nur etwa sechs Litern. Trotz seiner vergleichbar kleinen Größe ist dieser Fahrradrucksack mit allen Qualitätsmerkmalen ausgestattet, die man sich als Radfahrer nur so wünschen kann. So verfügt dieser Rucksack über eine wasserdichte Außenschicht und bietet ausreichend Platz für all deine Sachen die du auf einer kleinen Tour benötigst. Vor allem wurde seitens des Herstellers darauf geachtet, dass der Rucksack über genügend Atmungsaktivität und Komfort verfügt. Integriert in diesen Rucksack sind vor allem sehr atmungsaktive Mesh-Pads. Dieser speziell am Rücken angebrachte Teil sorgt für genügend Luftzug und du wirst weniger schwitzen. Auch im Sommer macht sich dieser Zusatzteil bezahlt. Außerdem ist der Rucksack mit Sicherheitsmerkmalen ausgestattet. Dazu zählen zum Beispiel die an der Seite angebrachten reflektierenden Streifen. Damit kannst du auch in der Nacht sicher fahren. Sehr praktisch ist auch, dass du den Rucksack an deine persönliche Körperform anpassen kannst. Dazu dienen zum Beispiel die individuell verstellbaren Schultergurte oder der ebenso einstellbare Brustgurt. Ein zusätzlicher Taillengurt bringt ebenso noch zusätzliche Stabilität beim Fahren.

Ultrashang Fahrradrucksack Angebot

6L Kleiner Fahrradrucksack mit Regenschutzkappe, Fahrradrucksack herren, Fahrradrucksack Damen, Fahrradrucksack mit Wasserdicht, Ultraleicht Fahrrad Rücksack Outdoor Trinkrucksack Reiserucksack Sportrucksack Tagesrucksack von Ultrashang (schwarz)
  • ✔Design für Radfahren / Skifahren: Der 6L Mini Radsport Rucksack hat ergonomisches Design auf der Rückseite für maximale Atmungsaktivität und Komfort. Integrierte atmungsaktive Mesh-Pad in den Rücken, atmungsaktiv und nicht muggy. Reflektierende Streifen für sicheres Reiten in der Nacht.
  • ✔Cycling Partner: Spezielles Lochdesign für Wasserbeutel (NICHT im Lieferumfang enthalten) auf Rad- / Fahrradrucksack. Fronttasche, um Ihre kleinen Kits für einfachen Zugang wie Schlüssel, Smartphone zu platzieren.
  • ✔Adjustable: Lagersystem mit atmungsaktivem Material, verstellbare gepolsterte Schultergurte für Komfort, Brustgurt und Taillengurt für Ihren Bedarf.
  • ✔Scene: Leichtes geeignet für Outdoor-Aktivitäten wie Outdoor, laufende Camping Bergsteigen, Hügel zu Fuß, Radfahren, Rock-Klettern und Wandern, etc.
  • ✔Material: 6L Radsport-Rucksack aus ultraleichtem wasserdichtem Nylongewebe. Größe: 18 * 8.6 * 7inches

Letzte Aktualisierung am 14.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Top 10 Bestseller Fahrradrucksack

AngebotBestseller Nr. 1
Fahrradrucksack Damen & Herren 18L - Leichter Kleiner Tagesrucksack für den Alltag - Wasserdicht Motorrad Rucksack Wanderrucksack Sportrucksack MTB Rucksack Skirucksack - mit Regenschutzkappe/ Helmnetz/ 5.5 inch Handytasche - von Lixada
  • 【Große Kapazität】Hauptfach 13L+Nebenfach 1L+ 2x 0.3L Nebenfach=18L Radsport Rucksack (Regenabdeckung Enthalten, Schlüsseltasche, Abnehmbare Handtasche und Mesh-Fach für den Fahrradhelm) ist geeignet für Outdoor-Aktivitäten wie Radfahren, Camping, Bergsteigen und Wandern usw.
  • 【Atmungsaktivität & Komfort】Verstellbare Schulter- und Hüftgurt passt jeden Kunden perfekt. Atmungsaktive Rückseite und Hüftgurt wurden extra mit Meshmaterial für optimalen Komfort gepolstert. Der Hüftgurt dient dazu, Belastung zu erleichtern und ruhig sowie sicher beim Radfahren sicherzustellen.
  • 【Ideales Trinksystem】Auf dem Schultergurt wird ein verdeckter H2O-Ausgang für Trinkschblase ausgestattet. Sie können jederzeit auch wenn beim Fahren Wasser trinken. Aus wasserdichtem und langlebendigem Polyster verfügt dieser Rucksack über einem langen Lebensdauer.
  • 【Glaubwürdige Sicherheitsgarantie】Die Reflexstreifen auf dem Schultergurt dient dazu, ruhig und sicher beim Radfahren im Nacht sicherzustellen. ultra leicht und dauerhaft.
  • 【Kundenservice】100% Zufriedenheitsgarantie. Jede Frage über unser Produkt oder unsere Dienstleistung, fühlen Sie bitte sich frei, mit support@lixada.com in Verbindung zu treten. Wir antworten Ihnen innerhalb von 24 Stunden und tun unser Bestes, um Sie glücklich zu machen.
AngebotBestseller Nr. 2
WINDCHASER Kleiner Fahrradrucksack Trinkrucksack Wasserdicht Rucksäcke für Wandern Klettern, Fahrradfahren, Laufsport, Camping Sportrucksack Ultraleicht Fahrrad Rücksack
  • ➭ Perfekte Passform: Der Rucksack wurde ergonomisch entwickelt und kann perfekt an die Doppel-S-Form der Wirbelsäule anpassen. Mit dem Brustgurt und Hüftgurt kann der Rucksack beim Fahren am Körper sehr gut befestigt werden. Damit wird er sogar bei der Kurve nicht schütteln.
  • ➭ Ideales Trinksystem: Auf dem Schultergurt wird ein verdeckter H2O-Ausgang für Trinkschblase ausgestattet. Sie können jederzeit auch wenn beim Fahren Wasser trinken. Kann als Trinkbeutel verwendet werden, geeignet für 2 Liter Wasserbehälter, spezielles Lochdesign für Wasserbeutel (2L-Trinkbeutel nicht enthalten).
  • ➭ Verstellbare & Bequem: Verstellbare Schultergurte und Hüftgurte passen sich Ihren Bedürfnissen beim Radfahren, Joggen und Laufen an. Geeignet für Herren und Damen, bitte wählen Sie Ihre Lieblingsfarbe, leicht und langlebig. Dank des Federungsystems kann der Luft beim Fahren von oben nach unten fließen. Damit sorgt der Rucksack den ganzen Tag für ein wohltuendes Frischegefühl.
  • ➭ Sportliches & Einfaches Design: Dieser ultraleichte Fahrradrucksack ist sportlich, dynamisch und fügt sich nahtlos in Funktion und Ergonomie ein. Große U-Form-Öffnung mit Reißverschluss ist praktisch für Sie, Ihre Gegenstände herauszunehmen. Mehrere Aufbewahrungsmöglichkeiten im Vorderfach. In der Netztasche können Sie Kleinigkeiten wie Schlüssel, Münzen speichern.
  • ➭ Glaubwürdige Sicherheitsgarantie: Die Reflexstreifen auf dem Schultergurt dient dazu, ruhig und sicher beim Radfahren im Nacht sicherzustellen. Ideale Sporttasche für Outdoor-Aktivitäten wie Radfahren, Joggen, Bergsteigen und Laufen usw. Dieser kleine Rucksack kann als ein treuer und vielseitiger Begleiter für Ihre Kurzreisen oder für Ihr Sporterlebnis verwendet werden.
Bestseller Nr. 3
TOMSHOO Fahrradrucksack 20L, Outdoor Rucksack Multifunktionaler Wanderrucksack Skirucksack für Radfahren Reiten Bergsteigen mit Regenschutzkappe und Helmabdeckung
  • Innenabmessung+Fronttaschen+Hüftgurtstasche=20L: aus ultraleichtem, wasserfestem und reißfestem Nylongewebe hergestellt. Regenabdeckung enthalten und Mesh-Fach für den Fahrradhelm
  • Öffnung für Trinksysteme: so dass Sie während dem Radtour trinken können.
  • EXTRA TASCHE UND FÄCHER FÜR KLEINKRAM: Abnehmbare Tasche für Handy or GPS Tracker bis 6 Zoll; weitere Fronttaschen, Netztaschen und Tasche am Hüftgurt zur geordneten Aufbewahrung von Kleinteilen wie für Schlüssel usw
  • HÄNGEVORRICHTUNGEN & -SCHLAUFEN: Design für Trekkingstöcke, Kleidung, Isomatte usw. Geeignet für Outdoor-Aktivitäten wie Radfahren, Camping, Bergsteigen, Wandern, etc.
  • BRUSTGURT & REFLEXSTREIFEN: kann die Tasche während des Radfahrens gut auf dem Rücken befestigt werden. Reflexstreifen sorgen für Sicherheit im Dunkeln
AngebotBestseller Nr. 4
Local Lion Fahrradrucksack Trinkrucksack Reiserucksack Sportrucksack Tagesrucksack Alltags Daypacks Backpack Outdoor Ultraleicht Unisex 18L, Schwarz
  • Dieser praktische Fahrradrucksack ist ein idealer Sportrucksack für Damen und Herren bei Radfahren, Radreise, Joggen oder Bergsteigen. Aus langlebendigem Nylon verfügt dieser Rucksack über einem langen Lebensdauer.
  • Verstellbare Schulter- und Hüftgurt passt jeden Kunden perfekt. Atmungsaktive Rückseite und Hüftgurt wurden extra mit Meshmaterial für optimalen Komfort gepolstert. Der Hüftgurt dient dazu, Belastung zu erleichtern und ruhig sowie sicher beim Radfahren sicherzustellen.
  • Außeres Lagersystem: 1 aufrechte Außentasche mit hoher Kapazität für Kamera, Handy, Schlüssel und andere Notwendigkeiten, 1 obere Reißverschlusstasche für Feuerzeug und andere kleine Dinge, 1 Reißverschlusstasche für Helmhaube, 2 Netztaschen auf der Beidenseite für Flaschen, 2 Anhänger über die Netztaschen zum Anhängen des Trinkbechers, 1 Netztasche auf der Rückseite für Wasserbeutel. Inneres Lagersystem: 1 Hauptfach mit Offentasche, 1 Nebenfach mit Netztasche
  • Die Vorderseite und Schulterriemen verfügen über Reflexstreifen. 2 Halter für sicherheitsleuchte auf der Vorderseite sorgen für sicheres Fahren in der Nacht. Auf dem Schultergurt gibt es eine lebensrettender Pfeife und noch Zugänge für Trinkschlauch und Kopfhörer.
  • Geeignet für allen Outdoor-Aktivitäten wie Radfahren, Bergsteigen und Klettern, Wandern, Reisen usw. Dieser Rucksack kann unbedingt als ein treuer und vielseitiger Begleiter für Ihre Kurzreise oder Ihr Sport-Erlebnis dienen. NOTIZ: Wasserbeutel, Regenshirm, Handy, Kamera im Bild sind nicht im Lieferumfang enthalten.
Bestseller Nr. 5
Fahrradrucksack mit 2L Trinkblase TREKOO 10L Trinkrucksack Skirucksack Wasserdicht Rucksäcke für Wandern, Klettern, Fahrradfahren, Camping Outdoor Sportrucksack Ultraleicht Fahrrad Rücksack Damen Herren
  • Hochwertige Stoffe: leichter atmungsaktiver Netzrücken und hochwertiges Nylongewebe, sehr leicht und bequem, wasserdicht und langlebig, langlebige Backpacker
  • Mehr Speicherplatz: Dieses Trinksystem ist mit mehreren Fächern ausgestattet, die Ihnen den nötigen Platz zum Aufbewahren Ihrer verschiedenen Gegenstände bieten. Die unterschiedlich großen Taschen passen perfekt zu Ihren Aufbewahrungsbedürfnissen. Und diese Tasche bietet ein Ohrloch. Genießen Sie Musik beim Reiten
  • Design für Radfahren: Der 10l Mini Radsport Rucksack hat ergonomisches Design auf der Rückseite für maximale Atmungsaktivität und Komfort. Integrierte atmungsaktive Mesh-Pad in den Rücken, atmungsaktiv und nicht muggy
  • Sicherheitsgarantie: Die Schultergurte und der Rücken haben reflektierende Streifen, die nachts die Sichtbarkeit erhöhen und die Sicherheit beim Radfahren in der Nacht erhöhen
  • Scene: Leichtes geeignet für Outdoor-Aktivitäten wie Outdoor, laufende Camping, Radfahren, Bergsteigen und Klettern, Wandern, Reisen usw
Bestseller Nr. 6
Fahrradrucksack Damen & Herren 15L - Leichter Kleiner Tagesrucksack für den Alltag - Wasserdicht Motorrad Rucksack Wanderrucksack Sportrucksack MTB Rucksack Skirucksack - mit Regenschutzkappe/ Helmnetz/ - von Lixada
  • 【Große Kapazität】Hauptfach 13L+Nebenfach 2L=15L Radsport Rucksack (Regenabdeckung Enthalten und Mesh-Fach für den Fahrradhelm) ist geeignet für Outdoor-Aktivitäten wie Radfahren, Camping, Bergsteigen und Wandern usw.
  • 【Atmungsaktivität & Bequemer】Verstellbare Schulter- und Hüftgurt passt jeden Kunden perfekt. Atmungsaktive Rückseite und Hüftgurt wurden extra mit Meshmaterial für optimalen Komfort gepolstert. Der Hüftgurt dient dazu, Belastung zu erleichtern und ruhig sowie sicher beim Radfahren sicherzustellen.
  • 【Ideales Trinksystem】Auf dem Schultergurt wird ein verdeckter H2O-Ausgang für Trinkschblase ausgestattet. Sie können jederzeit auch wenn beim Fahren Wasser trinken. Aus wasserdichtem und langlebendigem Polyster verfügt dieser Rucksack über einem langen Lebensdauer.
  • 【Glaubwürdige Sicherheitsgarantie】Die Reflexstreifen auf dem Schultergurt dient dazu, ruhig und sicher beim Radfahren im Nacht sicherzustellen. ultra leicht und dauerhaft.
  • 【Kundenservice】100% Zufriedenheitsgarantie. Jede Frage über unser Produkt oder unsere Dienstleistung, fühlen Sie bitte sich frei, mit support@lixada.com in Verbindung zu treten. Wir antworten Ihnen innerhalb von 24 Stunden und tun unser Bestes, um Sie glücklich zu machen.
AngebotBestseller Nr. 7
Jack Wolfskin Velocity 12 Rucksack, Black, ONE Size
  • Ein-Kammer-Radrucksack
  • flexibles Vollkontakttragesystem
  • Hauptfach, 4 Taschen
  • Helmfixierung
  • Befestigung für LED-Leuchte
AngebotBestseller Nr. 8
Johnny Urban Rucksack Damen & Herren Schwarz Roll Top Daypack aus Baumwoll Canvas & veganem Leder - Lässiger Vintage Tagesrucksack für den Alltag - Wasserabweisend & sehr flexibel
  • STYLISCHER ALLROUNDER: Der Johnny Urban Roll Top Backpack aus robustem Baumwoll Canvas und veganem Leder ist dein idealer Begleiter für den Alltag
  • HOHE FLEXIBILITÄT: Du musst doch etwas mehr einpacken als geplant? Dank des Roll Tops ist das gar kein Problem
  • DEZENTE POLSTERUNG: Das weiche Kautschuk in Trägern, Rückenteil und Boden bietet Tragekomfort und schützt den Inhalt ohne dick aufzutragen
  • PASSEND FÜR HANDGEPÄCK: Mit seinen Maßen bleibt der Johnny Urban problemlos innerhalb der üblichen Handgepäckgrenzen
  • VOLUMEN: 18 Liter eingerollt, 22 Liter ausgerollt; Maße: 45 x 30 x 13 cm eingerollt, 64 x 30 x 13 cm ausgerollt
AngebotBestseller Nr. 9
VANSUP Fahrradrucksack Herren 20L Skirucksack mit Regenschutzkappe (Grün)
  • ✔ ATMUNGSAKTIV&BEQUEM ✔: Die Rückseite von Fahrradrucksack wurde extra mit dickem Meshmaterial für optimalen Komfort gepolstert, um die Belastung auf die Schulter zu minimieren. Dank des Federungsystems kann der Luft beim Fahren von oben nach unten fließen. Damit sorgt der Rucksack den ganzen Tag für ein wohltuendes Frischegefühl.
  • ✔PERFEKTE PASSFORM✔: Der Rucksack wurde ergonomisch entwickelt und kann perfekt an die Doppel-S-Form der Wirbelsäule anpassen. Mit dem Brustgurt und Hüftgurt kann der Rucksack beim Fahren am Körper sehr gut befestigt werden. Damit wird er sogar bei der Kurve nicht schütteln.
  • ✔IDEALES TRINKSYSTEM ✔: Auf dem Schultergurt wird ein verdeckter H2O-Ausgang für Trinkschblase ausgestattet. Sie können jederzeit auch wenn beim Fahren Wasser trinken. Aus wasserdichtem und langlebendigem Polyster verfügt dieser Rucksack über einem langen Lebensdauer.
  • ✔ BEQUEMES& EINFACHES DESIGN✔: Unser Bike Rucksack bietet große U-Form-Öffnung mit Reißverschluss ist praktisch für Sie, Ihre Gegenstände herauszunehmen. Mehrere Aufbewahrungsmöglichkeiten im Vorderfach. In der Netztasche können Sie Kleinigkeiten wie Schlüssel, Münzen speichern. Verstellbare Brustgurt passt jeden Kunden perfekt.
  • ✔GLAUBWÜRDIGE SICHERHEITSGARANTIE✔: Die Reflexstreifen auf dem Schultergurt dient dazu, ruhig und sicher beim Radfahren im Nacht sicherzustellen. ultra leicht und dauerhaft. Es kann als Fahrradrucksack, Wanderrucksack, mtb Rucksack, Motorradrucksack , Daypack,Skirucksack und Laufrucksack benutzen werden. Geeignet für allen Outdoor-Aktivitäten wie Radfahren, Bergsteigen und Klettern, Wandern, Reisen usw.
AngebotBestseller Nr. 10
Lixada 25L Fahrradrucksack für Reisen Bergsteigen Wasserabweisend mit Regen Abdeckung
  • 18L Hauptasche, 7L Nebentasche herstellt aus wasserbeständige und reißfeste Nylongewebe. Sonderes Loch-Design für Wassersack (nicht enthalten).
  • Ergonomische gebogene Aluminiumschienenträger auf der Rückseite. Netz Design auf der Rückseite für maximale Atmungsaktivität und Komfort.
  • Reflexstreifen für eine sichere Fahrt in der Nacht. Brustgurt Schnalle mit Überlebenspfeife. Netzabdeckung,Ihrem Helm zu halten.
  • Regen Abdeckung, um in schwerem Regen verwendet zu werden. Hängesystem, um Ihre Trekkingstock, Isomatte usw. zu tragen.
  • Geeignet für Outdoor-Aktivitäten wie Radfahren, Camping, Bergsteigen und Wandern, usw.

Letzte Aktualisierung am 14.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Gerade gelesen: Fahrradrucksack Ratgeber

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*