Deuter Trans Alpine 30

Wenn es um den Deuter Trans Alpine 30 geht, dann muss man deutlich die hochwertig Verarbeitung dieses Modells ansprechen. Aber damit nicht genug der Lobesworte, denn der Fahrradrucksack kann mit vielen Vorteilen überzeugen und bietet eine ganze Menge an Komfort.

Klassisch und zu gleich modern scheint der Rucksack wirklich allen Widrigkeiten standzuhalten und genau das ist so besonders an dem Modell.

Fakten zum Deuter Trans Alpine 30:

  • Gewicht: 1250 g
  • Größe: 54 x 28 x 24 cm
  • Mehrere Taschen
  • Kleine Taschen mit Reißverschluss
  • Bauchgurt
  • Armtragen gepolstert

 

Preis-Leistung stimmen

Bei dem Deuter Trans Alpine 30 stimmen nicht nur die optischen Erscheinungen, sondern auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist einmalig. Der gute Preis lässt sich nicht durch eine mangelnde Verarbeitung wiedergeben. Sondern es ist genau das Gegenteil. Dieser Rucksack hat eine hochwertige und langlebige Verarbeitung, die sich vor allem bei den robusten Materialien wiederspiegelt. Diese sind reißfest und witterungsbeständig. Also genau das was man eigentlich bei einem guten Rucksack suchen sollte. Wer einen einwandfreien Rucksack sucht, der sollte sich bei diesem Modell ganz schnell verlieben.

Viel Platz und ein geringes Gewicht

Der Deuter Trans Alpine 30 kann aber noch auf eine ganz andere Weise überzeugen. Denn er bietet sehr viel Platz und ein sehr gutes Maß. Mit 30 Litern Volumen kann man dort schon einiges Verstauen.  Natürlich nicht , ohne die se vielen Fächer zu verwenden. Diese sind entsprechend umfangreich im gesamten Ordnungssystem integriert. Dabei steht dem Nutzer ein großes Fach und zahlreiche Kleinere zur Verfügung. Das Gewicht leidet darunter nicht. Denn im leeren Zustand wiegt der Rucksack 1250 g. Eine gute Gewichtsverteilung ist also vorhanden. Aber dabei sollte man nicht vergessen, dass dieses Modell auch noch andere Besonderheiten hat. Es besitzt einen gepolsterten Rücken und gepolsterte Armetragen. Diese machen den Komfort perfekt und runden das Design natürlich ab.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*